mehr erfolg für’s blog: link pushing mit friendfeed

eben habe ich auf perun.net einen interessanten eintrag entdeckt:

Für diejenigen, die es nicht wissen, FriendFeed bietet zum einen die Möglichkeit, seine Webaktvitäten (Bloggen, Twittern & Co.) zu einem einzigen Newsfeed zu bündeln oder verschiedene „Räume“ zu eröffnen und dort Links abzulegen, welche man natürlich auch als Newsfeed konsumieren kann. Hinzukommt die Möglichkeit andere Plattformen – Twitter, delicious, Mister Wong etc. – über die eigenen Aktivitäten auf FriendFeed zu benachrichtigen.

mehr erfolg für’s blog: link pushing mit friendfeed. klingt wirklich interessant. werde ich für meinen privaten blog nutzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: